Artikel 3 von 5 in dieser Kategorie

Hydra LT Extreme Winter Bacterien

7,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
sofort (Ausland abweichend)
Verfügbarkeit:
4
Grundpreis:
7,99 EUR pro 100ml
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +

Hydra LT

Die meisten Teich und See Bakterien hören bei Temperaturen unter 10 ° C auf zu arbeiten. Außerdem gibt es im Herbst und Winter eine extreme Nährstoffbelastung im Teich, zum Beispiel durch die Blätter, die von den Bäumen rund um den Teich ins Wasser fallen. Sehr oft bleibt das Wasser grün und trüb über den Winter. Bis zum Frühjahr wird das Wasser durch übermäßige Nährstoffe gesättigt, die nur auf das Sonnenlicht warten, um das Wasser grün zu machen und Fadenalgen zu produzieren. Hydra LT Bakterien sind speziell gemischt und getestet, um maximale Ergebnisse bei kälteren Temperaturen zu erzeugen. Auf kaltes Wasser (in Herbst und Winter) abgestimmte Bakterien steigern die natürliche Bakterienmenge und bringen das Gewässer wieder ins natürliche Gleichgewicht. Grünes und trübes Wasser wird wieder klar, da die Nährstoffe für die Algen verhungern. Ideal für die Teichwartung während der kalten Monate.

Eigenschaften & Vorteile von Hydra LT

  • Die Bakterien steigern das natürliche Bakterienniveau in Ihrem Teich in Herbst und Winter.
  • Es handelt sich um eine spezielle Mikrobenmischung für kaltes Wasser im Frühjahr, Herbst und Winter.
  • Reduziert Ammoniak, Nitrite und überschüssige Nährstoffe, die sonst dazu führen würden, dass sich die Wasserqualität verschlechtert.
  • Die schnell wirkende Live-Bakterienkultur stärkt die natürlichen Bakterien im Wasser.
  • Schädliches Ammoniak wird zu Nitrit und schließlich zu harmlosem Nitrat umgewandelt.
  • Überschüssige Nährstoffe, die zu schlechter Wasserqualität und Trübung führen werden reduziert.
  • Ideal um die natürlichen Bakterien in Herbst und Winter zu steigern, wenn die meisten Bakterien absterben.
  • Hilft bei der Aufrechterhaltung eines ausgewogenen Ökosystems und hält das Wasser frei von Algen und Fadenalgen.
  • Reduziert das für die Fische giftige Ammoniak.
  • Organisches Material wird schneller abgebaut.
  • Kann unmittelbar zum Filter oder zum Teich hinzugefügt werden.
  • Erzeugt maximale Ergebnisse und ist für Fische und Pflanzen unschädlich.
  • Entzieht den Algen die Nährstoffe, die sie für das Wachstum benötigen.
  • Sowohl in Salz-, als auch in Süßwasser wirksam.

So verwenden Sie Hydra LT

  • Schalten Sie bei der ersten Zugabe von Hydra LT die UV-Lampen für 24 Stunden aus.
  • Wenn eine UV-Röhre Teil des Filtersystems ist, entfernen Sie die Sicherung für die UV-Röhre.

Anwendung für Teiche

In der ersten Woche wenden Sie einmal die Erstdosierung an, dann verwenden Sie die Erhaltungsdosis für die nächsten 3 Wochen, danach wird einmal pro Monat die Wartungsdosis angewendet. Entweder in die biologische Kammer des Filters (nach Abschalten des UV-Lichts, falls vorhanden) zufügen, oder direkt in das Wasser, in der Nähe von Pumpe, Wassereinlauf o. ä. geben.

Anwendung für Seen

In der ersten Woche wenden Sie einmal die Erstdosierung an, dann verwenden Sie die Erhaltungsdosis für die nächsten 3 Wochen, danach wird einmal pro Monat die Wartungsdosis angewendet. Entweder direkt in das Wasser, in der Nähe von Pumpe, Wassereinlauf o. ä. geben oder auf der ganzen Oberfläche des Sees verteilen.

Anwendungsbereiche

Hydra LT kann in großen Koiteichen und Goldfischteichen, in Zierfischbecken, in Seen und Teichen der Sportfischerei, und kommerziellen Fischfarmen angewendet werden.

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat Rasen?
Ihre Antwort:

 

Kundenstimmen:


Autor: Gast

Ihre Meinung ist gefragt:

ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!

Bewertung:

Bitte beantworten Sie folgende Frage: Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: